Einführung in die Qualitätskontrolle von Alignern

Einführung in die Qualitätskontrolle von Alignern

Herzlich willkommen zu unserer Einführung in die Qualitätskontrolle von Alignern! In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Einblick in die Aligner-Qualitätskontrolle geben und wie sie dazu beiträgt, die Zahnstellung zu verbessern.

Die modernen CA® CLEAR ALIGNER wurden von Dr. Pablo Echarri entwickelt und bieten eine minimal-invasive Behandlungsoption zur Korrektur von Zahnfehlstellungen. Das System basiert auf bewährten Behandlungsgrundsätzen und Protokollen, die maximale Zahnbewegungen festlegen. Die Technik umfasst auch die CSW-Technik, die PST-Technik und das PTMA-Konzept. Durch regelmäßige Qualitätskontrollen können vorhersagbare Ergebnisse und eine verringerte Behandlungsdauer erreicht werden.

Schlüsselerkenntnisse:

  • Die CA® CLEAR ALIGNER bieten eine minimal-invasive Behandlungsoption zur Korrektur von Zahnfehlstellungen.
  • Das System basiert auf bewährten Behandlungsgrundsätzen und Protokollen.
  • Die CSW-Technik, PST-Technik und das PTMA-Konzept sind Bestandteile der Aligner-Therapie.
  • Regelmäßige Qualitätskontrollen ermöglichen vorhersagbare Ergebnisse und eine verringerte Behandlungsdauer.
  • Die Aligner-Qualitätskontrolle trägt zur Verbesserung der Zahnstellung bei.

Die Grundlagen der CA® CLEAR ALIGNER-Therapie

Die CA® CLEAR ALIGNER-Therapie bietet eine innovative und minimal-invasive Option zur Korrektur von Zahnfehlstellungen. Durch die Grundlagen der Therapie, die von Dr. Pablo Echarri entwickelt wurden, können vorhersagbare Ergebnisse erzielt werden. Das Therapiekonzept basiert auf bewährten Techniken wie der CSW-Technik, der PST-Technik und dem PTMA-Konzept. Diese Techniken ermöglichen eine gezielte Zahnbewegung und eine optimale Behandlung.

Um die CA® CLEAR ALIGNER-Therapie erfolgreich durchzuführen, werden spezifische Behandlungsprotokolle und Set-Up-Erstellung verwendet. Diese Protokolle dienen dazu, die optimalen Zahnbewegungen festzulegen und die Behandlungsdauer zu reduzieren. Zudem werden Tabellen zur Unterstützung der Behandlung eingesetzt, um die maximale Zahnbewegung festzulegen.

Die CA® CLEAR ALIGNER-Therapie basiert auf einem fortschrittlichen System, das regelmäßig aktualisiert wird. Es werden neue Materialien und Instrumente entwickelt, um die Qualität und Effizienz der Behandlung weiter zu verbessern. Vector®-Schrauben, CA® POWER GRIP-Sets und das ECHARRI PST-Set sind Beispiele für die neuen Instrumente, die in der Therapie eingesetzt werden. Das CA DIGITAL-System ermöglicht eine präzise digitale Behandlungsplanung, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Vorteile der CA® CLEAR ALIGNER-Therapie Anwendung der CSW-Technik, der PST-Technik und dem PTMA-Konzept
– Minimale Invasivität – Gezielte Zahnbewegung
– Vorhersagbare Ergebnisse – Optimale Behandlungsdauer
– Regelmäßige Aktualisierung des Systems – Verwendung neuer Materialien und Instrumente
– Nutzung des CA DIGITAL-Systems – Präzise digitale Behandlungsplanung

Aktualisierte Behandlungsprotokolle und neue Materialien

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen die aktualisierten Behandlungsprotokolle und neuen Materialien des CA® CLEAR ALIGNER-Systems vorstellen. Dank kontinuierlicher Forschung und Entwicklung haben wir unser Behandlungsprotokoll optimiert und neue Materialien sowie Instrumente entwickelt, um die Effektivität und Qualität der Aligner-Therapie weiter zu verbessern.

Eine bedeutende Ergänzung sind die VECTOR®-Schrauben, die für die transversale Expansion verwendet werden. Sie ermöglichen eine gezielte Erweiterung des Kiefers und tragen zur Schaffung eines harmonischen Bisses bei. Die VECTOR®-Schrauben sind auch in Verbindung mit dem CA®-Bogen für die schräg-seitliche frontale Expansion eine effektive Option. Darüber hinaus haben wir das CA® Distalizer Kit mit VECTOR®-Schrauben eingeführt, um die Distalisierung der Zähne zu unterstützen.

Table: Neue Materialien und Instrumente

Material/Instrument Beschreibung
VECTOR®-Schrauben Verwendet für transversale Expansion und schräg-seitliche frontale Expansion
CA® Distalizer Kit Für die gezielte Distalisierung der Zähne
Zangen Neue Instrumente zur effizienten Handhabung der Aligner
ECHARRI PST-Set Spezielles Set für präzise Zahnbewegungen und optimale Ergebnisse

Des Weiteren präsentieren wir Ihnen das Verfahren mit dem CA DIGITAL-System. Diese innovative digitale Behandlungsmethode ermöglicht eine präzisere Planung und Steuerung der Behandlungsschritte. Die Verwendung von digitalen Abdrücken und 3D-Modellen eröffnet neue Möglichkeiten für eine individuelle und effektive Behandlung. Das CA DIGITAL-System bietet den Vorteil einer schnelleren und komfortableren Behandlung für unsere Patienten.

Mit den aktualisierten Behandlungsprotokollen und neuen Materialien möchten wir sicherstellen, dass wir Ihnen die bestmögliche Behandlung mit dem CA® CLEAR ALIGNER-System bieten können. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Techniken und Materialien möchten wir unseren Beitrag zur Verbesserung der Aligner-Therapie leisten und unsere Patienten mit vorhersagbaren Ergebnissen und effizienten Behandlungszeiten begeistern.

Komplette kieferorthopädische Behandlungen mit dem CA® CLEAR ALIGNER-System

Das CA® CLEAR ALIGNER-System ermöglicht nicht nur eine effektive Korrektur von Zahnfehlstellungen, sondern bietet auch umfassende Möglichkeiten für kieferorthopädische Behandlungen. Mit diesem System können wir komplette Behandlungen durchführen, einschließlich der Behandlung von Zahnextraktionen und Distalisierungen.

Bei der Behandlung von Zahnextraktionen werden die entsprechenden Zähne entfernt, um Platz für die Korrektur der Zahnfehlstellungen zu schaffen. Das CA® CLEAR ALIGNER-System ermöglicht eine präzise Platzierung der Aligner, um die Zahnbewegungen gezielt zu steuern und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Die Distalisierung ist eine Technik, bei der die Zähne nach hinten bewegt werden, um Platz für die Korrektur eng stehender Zähne oder zur Vorbereitung auf prothetischen Zahnersatz zu schaffen. Mit dem CA® CLEAR ALIGNER-System können wir die Distalisierung effektiv und kontrolliert durchführen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Beispiel-Tabelle: Durchschnittliche Behandlungsdauer bei kieferorthopädischen Behandlungen

Behandlung Durchschnittliche Behandlungsdauer
Zahnextraktion 12-18 Monate
Distalisierung 6-12 Monate
Allgemeine Zahnkorrektur 9-15 Monate

Die Behandlungsdauer kann je nach individuellem Fall variieren und sollte in Absprache mit dem behandelnden Kieferorthopäden festgelegt werden. Das CA® CLEAR ALIGNER-System bietet jedoch eine effiziente und patientenfreundliche Methode, um kieferorthopädische Behandlungen erfolgreich durchzuführen.

Unabhängig von der Art der Behandlung können wir mit dem CA® CLEAR ALIGNER-System eine präzise und schonende Korrektur von Zahnfehlstellungen erreichen. Das System bietet eine individuelle Anpassung der Aligner für jeden Patienten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Mit der Möglichkeit der Behandlung von Zahnextraktionen und Distalisierungen eröffnen sich weitere Optionen für eine umfassende kieferorthopädische Versorgung.

Einführung in das CA DIGITAL-System

Das CA DIGITAL-System ist eine bahnbrechende kieferorthopädische Technologie, die eine innovative digitale Behandlungsmethode darstellt. Mit diesem System können wir präzise Behandlungspläne erstellen und vorhersagbare Ergebnisse erzielen. Die Nutzung dieser fortschrittlichen Technologie ermöglicht eine effiziente und zahnschonende Vorgehensweise bei der Aligner-Therapie.

Mit dem CA DIGITAL-System werden alle erforderlichen Daten digital erfasst, einschließlich 3D-Scans der Zähne sowie der Kiefer- und Bisslage. Diese Daten werden dann in spezieller Software verarbeitet, um einen virtuellen Behandlungsplan zu erstellen. Auf Basis dieser Daten wird jeder einzelne Aligner individuell angepasst und hergestellt. Dadurch können wir die präzisesten und komfortabelsten Aligner für unsere Patienten herstellen.

Die Vorteile des CA DIGITAL-Systems liegen auf der Hand. Durch den Einsatz von digitaler Technologie können wir den gesamten Behandlungsprozess optimieren. Die Aligner werden individuell angepasst, um die gewünschten Zahnbewegungen zu erreichen. Dadurch sind weniger Anpassungen während der Behandlung erforderlich, was zu einer verkürzten Behandlungsdauer führt. Darüber hinaus ermöglicht die digitale Technologie eine genaue Vorhersage der Behandlungsergebnisse, sodass wir unseren Patienten eine klare Vorstellung davon geben können, wie ihr Lächeln am Ende aussehen wird.

Das CA DIGITAL-System ist eine wegweisende Entwicklung in der kieferorthopädischen Behandlung. Durch den Einsatz modernster Technologie können wir die Aligner-Therapie noch effektiver und angenehmer gestalten. Mit diesem System können wir unseren Patienten die bestmögliche Versorgung bieten und ihnen zu einem strahlenden Lächeln verhelfen.

Anleitung zur Verwendung von VECTOR®-Schrauben

In diesem Abschnitt werden wir Ihnen eine detaillierte Anleitung zur Verwendung von VECTOR®-Schrauben für die transversale Expansion, schräg-seitliche Expansion und Distalisierung geben. Diese Schrauben sind eine wichtige Ergänzung zur CA® CLEAR ALIGNER-Therapie und ermöglichen maximale Zahnbewegungen und präzise Ergebnisse.

VECTOR®-Schrauben für die transversale Expansion:

Bei der transversalen Expansion werden die Schrauben in den Molarenbereich eingesetzt, um den Oberkiefer zu erweitern. Der Zahnarzt entscheidet über die richtige Positionierung der Schrauben und legt den optimalen Aktivierungsgrad fest. Durch die regelmäßige Aktivierung der Schrauben kann eine schrittweise Erweiterung des Oberkiefers erreicht werden.

Die schräg-seitliche Expansion wird ebenfalls mit VECTOR®-Schrauben durchgeführt. Hierbei wird der Oberkiefer seitlich erweitert, um Platz für die korrekte Ausrichtung der Zähne zu schaffen. Die Schrauben werden in einem bestimmten Winkel platziert, um die gewünschte Zahnbewegung zu erreichen.

Die Distalisierung wird mithilfe von VECTOR®-Schrauben durchgeführt, um die hinteren Zähne im Ober- oder Unterkiefer nach hinten zu bewegen. Dies ist besonders nützlich, wenn Platz für Zahnausrichtungen geschaffen werden muss. Die Schrauben werden strategisch platziert, um die gewünschte Distalisierung der Zähne zu ermöglichen.

Wir hoffen, dass diese Anleitung Ihnen dabei hilft, die VECTOR®-Schrauben erfolgreich in Ihrer CA® CLEAR ALIGNER-Behandlung einzusetzen und optimale Ergebnisse zu erzielen.

CA® POWER GRIP-Set zur Behandlung von Lücken

Wir präsentieren stolz das CA® POWER GRIP-Set, das sich als effektive Lösung für die Lückenschlussbehandlung erwiesen hat. Mit diesem Set können wir nicht nur eine Retroinklination, sondern auch eine Mesialisierung der Schneidezähne erreichen. Das CA® POWER GRIP-Set wurde entwickelt, um unseren Patienten eine schonende und effiziente Behandlung zu bieten, die zu optimalen Ergebnissen führt.

Mit dem CA® POWER GRIP-Set können wir gezielt auf Lücken eingehen und die Zähne in die gewünschte Position bringen. Durch die Retroinklination können wir die Schneidezähne umfassend zurückbewegen und so Platz schaffen, um Lücken zu schließen. Gleichzeitig ermöglicht die Mesialisierung die sanfte Vorwärtsbewegung der Zähne, um eine harmonische Zahnreihenfolge zu erreichen.

Das CA® POWER GRIP-Set hat sich als äußerst effektiv erwiesen. Es ermöglicht eine präzise Kontrolle über die Zahnbewegungen und sorgt für vorhersagbare und zufriedenstellende Ergebnisse. Die Anwendung dieses Sets erfordert jedoch Fachkenntnisse und Erfahrung, um die bestmöglichen Resultate zu erzielen.

Unser Ziel ist es, unseren Patienten das Lächeln ihrer Träume zu ermöglichen, und das CA® POWER GRIP-Set ist ein wichtiger Bestandteil unseres Behandlungsansatzes. Es bietet uns die Möglichkeit, Lücken zu schließen und die Zahnästhetik zu verbessern, während wir gleichzeitig sicherstellen, dass die Gesundheit und Funktion der Zähne erhalten bleibt. Mit dem CA® POWER GRIP-Set können wir unsere Patienten zufriedenstellen und ihnen ein selbstbewusstes Lächeln schenken.

Beispielhafte Anwendung des CA® POWER GRIP-Sets

Um die Wirksamkeit des CA® POWER GRIP-Sets zu verdeutlichen, möchten wir Ihnen ein Beispiel für seine Anwendung geben. In der nachstehenden Tabelle sehen Sie die Ergebnisse einer Lückenschlussbehandlung bei einem unserer Patienten:

Behandlungsschritt Vorgehensweise Ergebnis
Retroinklination der Schneidezähne Verwendung des CA® POWER GRIP-Sets, um die Schneidezähne sanft zurückzubewegen Schließung der Lücken, verbesserte Zahnästhetik
Mesialisierung der Zähne Anwendung des CA® POWER GRIP-Sets, um die Zähne nach vorne zu bewegen und eine harmonische Zahnreihenfolge zu erzielen Vollständiger Lückenschluss, verbesserte Zahnästhetik
Nachbehandlung Stabilisierung der Zahnstellung mit Retainern Anhaltendes Ergebnis, langfristige Stabilität

Wie Sie aus der Tabelle ersehen können, hat die Anwendung des CA® POWER GRIP-Sets zu einer erfolgreichen Lückenschlussbehandlung geführt. Die Retroinklination und Mesialisierung der Zähne wurden präzise kontrolliert, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Durch die zusätzliche Stabilisierung mit Retainern konnte das erreichte Ergebnis langfristig erhalten bleiben.

Engstandbehandlung mit VECTOR®-Schrauben und ECHARRI-PST-Set

In diesem Abschnitt möchten wir Ihnen die Behandlung von Engständen mit VECTOR®-Schrauben und dem ECHARRI-PST-Set vorstellen. Engstände sind eine häufige Form von Zahnfehlstellungen, bei denen sich die Zähne zu nah beieinander befinden und nicht genügend Platz haben, um korrekt auszurichten. Die Verwendung von VECTOR®-Schrauben und dem ECHARRI-PST-Set ermöglicht es uns, Engstände effektiv zu behandeln und den Platz für eine optimale Zahnpositionierung zu schaffen.

VECTOR®-Schrauben sind eine innovative Lösung, um die Zähne vorsichtig auseinanderzudrücken und somit Platz für die Korrektur von Engständen zu schaffen. Sie werden in den Kieferknochen eingesetzt und ermöglichen eine gezielte transversale Expansion, um die Zähne in die richtige Position zu bringen. Diese Methode ist schonend und ermöglicht eine präzise Kontrolle der Zahnbewegung.

Das ECHARRI-PST-Set ist ein weiteres Werkzeug, das bei der Engstandbehandlung eingesetzt werden kann. Es besteht aus speziell entwickelten Instrumenten, mit denen der Zahnarzt die Zähne sanft bewegen und korrigieren kann. Das Set enthält verschiedene Komponenten, die auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten abgestimmt sind und eine effektive Behandlung ermöglichen.

Behandlungsmethode Vorteile
Verwendung von VECTOR®-Schrauben
  • Gezielte transversale Expansion
  • Schonende und präzise Zahnbewegung
  • Effektive Platzgewinnung bei Engständen
Verwendung des ECHARRI-PST-Sets
  • Sanfte und kontrollierte Zahnbewegung
  • Individuell angepasste Komponenten
  • Effektive Behandlung von Engständen

Mit der kombinierten Anwendung von VECTOR®-Schrauben und dem ECHARRI-PST-Set können Engstände effektiv behandelt und für eine optimale Zahnpositionierung Platz geschaffen werden. Diese Behandlungsmethode ermöglicht eine schonende und präzise Zahnbewegung, um ein ästhetisch ansprechendes und funktionales Ergebnis zu erzielen.

Einführung in die ganzheitliche Kieferorthopädie

In der Kieferorthopädie geht es nicht nur darum, ein schönes Lächeln zu erzielen, sondern auch um das biologische Gleichgewicht des Körpers. Die ganzheitliche Kieferorthopädie betrachtet den Körper von Kopf bis Fuß und stellt sicher, dass die Behandlung sanft und respektvoll ist. Durch die Einbeziehung des gesamten Körpers in den Behandlungsprozess können wir nachhaltige Ergebnisse erzielen, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch langfristige Gesundheit und Wohlbefinden fördern.

Bei der ganzheitlichen Kieferorthopädie liegt der Fokus auf einer sanften Behandlungsmethode, die dem Körper die Möglichkeit gibt, sich auf natürliche Weise anzupassen. Durch die Verwendung von Alignern wie dem CA® CLEAR ALIGNER-System können wir Zahnfehlstellungen korrigieren, ohne die Zähne zu ziehen oder den Kiefer zu belasten. Dies führt zu einem biologisch ausgewogenen Zustand, der langfristig stabile Ergebnisse gewährleistet.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der ganzheitlichen Kieferorthopädie ist die Betonung des biologischen Gleichgewichts. Durch die Korrektur von Zahnfehlstellungen und Kieferproblemen können wir nicht nur das ästhetische Erscheinungsbild verbessern, sondern auch die Funktion und Gesundheit des Kauapparats optimieren. Eine harmonische Kieferposition und ein ausgewogener Biss tragen zu einem gesunden Mund, einer verbesserten Atmung und einer insgesamt besseren Lebensqualität bei.

Die Vorteile der ganzheitlichen Kieferorthopädie im Überblick:

  • Sanfte und schonende Behandlungsmethode
  • Berücksichtigung des biologischen Gleichgewichts
  • Langlebige Ergebnisse für langfristige Gesundheit und Wohlbefinden
  • Verbesserung der Funktion und Ästhetik des Kauapparats
  • Optimierung der Atmung und Lebensqualität

Die ganzheitliche Kieferorthopädie bietet eine moderne und patientenorientierte Behandlungsmethode, die das Wohlbefinden unserer Patienten in den Mittelpunkt stellt. Durch die Berücksichtigung des biologischen Gleichgewichts können wir nicht nur ästhetische Ziele erreichen, sondern auch die langfristige Gesundheit und Funktion des Kauapparats verbessern.

Behandlungsmethode Vorteile
Sanfte Behandlungsmethode Minimale Belastung für den Körper
Berücksichtigung des biologischen Gleichgewichts Langfristig stabile Ergebnisse
Verbesserung der Funktion und Ästhetik Gesundheit und Wohlbefinden

Kieferorthopädie zur Erhaltung der Zähne bei Kindern und Jugendlichen

Bei der kieferorthopädischen Behandlung von Kindern und Jugendlichen liegt der Fokus neben der Korrektur von Zahnfehlstellungen auch auf der langfristigen Erhaltung der Zähne. Eine sorgfältige Planung und Durchführung der Behandlung ist entscheidend, um das Wachstum der Kiefer positiv zu beeinflussen und das Entfernen bleibender Zähne zu vermeiden.

Unser Ziel ist es, die natürliche Entwicklung der Zähne und Kiefer zu unterstützen, um ein gesundes und funktionierendes Gebiss zu gewährleisten. Daher wählen wir den optimalen Zeitpunkt für die Behandlung aus, um das Wachstum der Kiefer in die gewünschte Richtung zu lenken.

Um eine sanfte und effiziente Behandlung zu gewährleisten, verwenden wir mechanische Techniken, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurden. Diese Techniken sind leicht zu tragen und ermöglichen eine schonende Bewegung der Zähne. Durch regelmäßige Kontrollen und Anpassungen stellen wir sicher, dass die Behandlung optimal verläuft und die Zähne richtig ausgerichtet werden.

Alter Behandlungsoptionen
7-10 Jahre Frühbehandlung zur Korrektur von Zahn- und Kieferfehlstellungen
11-14 Jahre Behandlung während des Wachstums mit festsitzenden Zahnspangen
15-18 Jahre Behandlung mit festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnspangen zur Feinjustierung der Zahnstellung

Die Zahnerhaltung bei Kindern und Jugendlichen ist ein wichtiger Aspekt der kieferorthopädischen Behandlung. Durch die rechtzeitige Korrektur von Zahnfehlstellungen können langfristige Beschwerden vermieden werden. Wir sind bestrebt, Kindern und Jugendlichen ein gesundes und schönes Lächeln zu ermöglichen, das ein Leben lang hält.

Fazit

Um es zusammenzufassen, bietet unser Buch eine umfassende Einführung in die Qualitätskontrolle von Alignern und das CA® CLEAR ALIGNER-System. Wir haben die Grundlagen der Therapie, aktualisierte Behandlungsprotokolle, neue Materialien und Instrumente sowie verschiedene Behandlungsarten vorgestellt. Mit der Implementierung der CA DIGITAL-Technologie und unserer ganzheitlichen Betrachtung der Kieferorthopädie ermöglichen wir eine effektive und zahnschonende Behandlung.

Unser Ziel ist es, vorhersagbare Ergebnisse und eine verringerte Behandlungsdauer zu erreichen. Durch regelmäßige Qualitätskontrollen stellen wir sicher, dass unsere Patienten optimale Resultate erzielen. Wir glauben daran, dass das CA® CLEAR ALIGNER-System die richtige Wahl für die Korrektur von Zahnfehlstellungen ist.

Die CA® CLEAR ALIGNER-Therapie basiert auf bewährten Behandlungsgrundsätzen und Protokollen, die von Dr. Pablo Echarri entwickelt wurden. Mit unseren innovativen Methoden und Techniken wollen wir Menschen zu einem schönen Lächeln verhelfen und ihre Lebensqualität verbessern. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass CA® CLEAR ALIGNER die modernste und effektivste Lösung zur Korrektur von Zahnfehlstellungen bietet.

FAQ

Was sind die Grundlagen der CA® CLEAR ALIGNER-Therapie?

Die Grundlagen der CA® CLEAR ALIGNER-Therapie wurden von Dr. Pablo Echarri entwickelt. Das Therapiekonzept basiert auf bewährten Behandlungsgrundsätzen und Protokollen, die maximale Zahnbewegungen festlegen. Es umfasst auch die CSW-Technik, die PST-Technik und das PTMA-Konzept.

Welche neuen Materialien und Instrumente wurden im CA® CLEAR ALIGNER-System eingeführt?

Das CA® CLEAR ALIGNER-System wurde aktualisiert und es wurden neue Materialien und Instrumente entwickelt. Dazu gehören VECTOR®-Schrauben für die transversale Expansion, VECTOR®-Schrauben mit CA®-Bogen für die schräg-seitliche frontale Expansion und das CA® Distalizer Kit mit VECTOR®-Schrauben. Außerdem wurden neue Zangen und das ECHARRI PST-Set eingeführt.

Welche Behandlungen können mit dem CA® CLEAR ALIGNER-System durchgeführt werden?

Das CA® CLEAR ALIGNER-System ermöglicht die Durchführung kompletter kieferorthopädischer Behandlungen, einschließlich der Behandlung von Zahnextraktionen und Distalisierungen. Es werden auch präprothetische Behandlungen erläutert, um optimale Voraussetzungen für prothetischen Zahnersatz zu schaffen.

Was ist das CA DIGITAL-System und was sind die Vorteile?

Das CA DIGITAL-System ist eine innovative digitale Behandlungsmethode, die im Buch vorgestellt wird. Es bietet viele Vorteile, wie z.B. eine verbesserte Planung und Vorhersagbarkeit der Behandlungsergebnisse. Das Protokoll zur Annahme des Behandlungsplans wird ebenfalls erläutert.

Wie werden VECTOR®-Schrauben für die transversale Expansion verwendet?

In diesem Kapitel des Buches finden Sie eine detaillierte Anleitung zur Verwendung von VECTOR®-Schrauben für die transversale Expansion und andere Zahnbewegungen. Es werden auch die Anwendungsprotokolle für jede Schraubentyp erläutert, um maximale Zahnbewegungen zu erreichen.

Wofür wird das CA® POWER GRIP-Set verwendet?

Das CA® POWER GRIP-Set wird zur Lückenschlussbehandlung eingesetzt. Es ermöglicht sowohl die Retroinklination als auch die Mesialisierung der Schneidezähne. Die Anwendung dieses Sets wird ausführlich erläutert.

Wie erfolgt die Engstandbehandlung mit VECTOR®-Schrauben und dem ECHARRI-PST-Set?

In diesem Kapitel des Buches finden Sie detaillierte Anleitungen zur Durchführung der Engstandbehandlung mit VECTOR®-Schrauben und dem ECHARRI-PST-Set. Es werden verschiedene Techniken und Protokolle erläutert.

Was ist ganzheitliche Kieferorthopädie?

Dieses Kapitel führt in die ganzheitliche Kieferorthopädie ein, die den menschlichen Körper von Kopf bis Fuß im Gleichgewicht betrachtet. Es wird betont, dass eine sanfte und kontinuierliche Vorgehensweise bevorzugt wird, um das biologische Gleichgewicht zu respektieren und positive Ergebnisse zu erzielen.

Wie wird Kieferorthopädie bei Kindern und Jugendlichen angewendet?

Dieses Kapitel befasst sich mit der kieferorthopädischen Behandlung bei Kindern und Jugendlichen. Es wird betont, dass der richtige Zeitpunkt für die Behandlung sorgfältig gewählt werden sollte, um das Wachstum der Kiefer zu beeinflussen und das Entfernen bleibender Zähne zu vermeiden. Mechanische Techniken werden vorgestellt, die sanft, leicht zu tragen und effizient sind.

Quellenverweise


Mehr zum Thema:

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Wert legen auf eine konstante, reibungslose Zusammenarbeit bei gleichbleibend hoher Qualität, sind wir die richtigen Partner für Sie.

Wir stehen bereit, um Sie zu unterstützen und Ihren Patient:innen das Lächeln zu geben, das sie verdienen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns! Bei Mundwerk stehen Sie und Ihre Patient:innen immer an erster Stelle.

Wir freuen uns darauf, auch Sie zu 100 % zufrieden zu stellen. Entdecken Sie den Unterschied, den Mundwerk macht. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Team!

Rufen Sie uns an 0800-1831100 oder schicken Sie uns eine Anfrage über das folgende Formular.

Bitte addieren Sie 6 und 8.